Aktuelles

Verleihung des internationalen Karlspreises

Der diesjährige Karlspreisträger steht nun für 2019 fest.

Am 30. Mai 2019 erhält der Generalsekretär der Vereinten Nationen Antonio Guterres den internationalen Karlspreis zu  Aachen.

Den internationalen Karlspreis gibt es seit 1950 und er wird Persönlichkeiten oder Institutionen verliehen, die sich um Europa oder die Europäische Einigung verdient gemacht haben. Der Preis wird alljährlich im Krönungssaal des Aachener Rathauses verliehen. https://www.karlspreis.de/de/aktuelles/karlspreis-2019

 

Verleihung des Orden Wider den tierischen Ernst

In der Festsitzung des traditionsreichen Aachener Karnevalvereins dem AKV steigt am 16.02.2019  Julia Klöckner in den Narrenkäfig und wird zur neuen Ordensritterin. Seit 1950 wird dieser Preis für besonderen "Humor im Amt" verliehen. "Bodenständig, offen und schlagfertig" diese Attribute sind die Begründung für die Wahl Julia Klöckners als Jubiläumsritterin, denn der Preis wird dieses Jahr zum 70. Mal verliehen. Die Sitzung findet im Europasaal des Aachener Eurogress statt. http://www.akv.de/julia-kloeckner-wird-jubilaeumsritterin/