Kinder in Aktion                                                         Eine interaktive Kinderführung

Anlässlich eines Geburtstages ( Photo Christiane Chmel )
Anlässlich eines Geburtstages ( Photo Christiane Chmel )

Für alle Kinder und Jugendlichen, die Lehrreiches mit Spiel und Spaß in Verbindung bringen wollen, ist diese Mischung aus Stadtführung, Ralley und spielerischen Elementen genau das Richtige.

 

Die Kinder werden immer wieder in Teams aufgeteilt. Die Teams erhalten Aufgaben an den verschiedenen Punkten der Altstadt. Es gilt Fragen zu lösen oder Spiele umzusetzen. Dazwischen wird immer wieder was über die Stadt erzählt. So erfahren die Kinder eine Menge über Aachen.

 

Wir starten am Elisenbrunnen und testen natürlich das"leckere" Aachener Wässerchen...

Beim Thermalwasserrun geht es um die Wette. Wer ist die schnellste Gruppe?

 

Am Klenkes vorbei geht es in die Aachener Altstadt, kreuz und quer geht es rund um den Dom und Rathaus. Wir verweilen am Geld- und Puppenbrunnen, wer errät die Bedeutung der Figuren? Anschließend gibt es ein Geschicklichkeitsspiel...

 

Es werden viele der Geschichten und Legenden aus dem reichen Geschichtenschatz dieser Stadt erzählt. Vom Teufel, der bei den Aachenern immer zu kurz kommt, wie die Klappergasse zu ihrem Namen kam...

( Dauer 2,5 Stunden )

Stinkewasser, Kaiserkrone, Pferdefuß         Kinder erobern Aachen!

Der Türelürelieschenbrunnen (Photo Martina Fey)
Der Türelürelieschenbrunnen (Photo Martina Fey)

Eine bunte Altstadtführung

für  Kinder ab 5 Jahren

 

Kreuz und quer geht es durch die Altstadt Aachens. Gemeinsam mit den Kindern wird die Stadt erkundet. Wir testen das Aachener "Stinkewasser", reden darüber wer Karl war und ob er wirklich so groß war. Was bedeutet das geheimnisvolle Siegel ...oder die vielen Figuren am Puppenbrunnen?

Woher kommt der Name Printe und welches Geheimnis verbirgt die Domtür... Im Zwiegespräch erforschen wir gemeinsam die Stadt, auch die Kinder kommen immer wieder zu Wort, dürfen und sollen mitdenken, fragen...
(Dauer 1,5 Stunden)

 

 

Mit Karlchen auf Entdeckungstour

Martina und Karlchen (Photo Axel Fey)
Martina und Karlchen (Photo Axel Fey)

Eine Tour für die ganz Kleinen zwischen 5 und 8 Jahren.

 

Die Puppe Karlchen zeigt den Kindern seine Lieblingsstadt Aachen. Munter plappert er drauf los. In vielen kleinen Geschichten erfahren die Kinder, wie die Menschen in Karlchens Zeit so lebten.  Wir fühlen das heiße Wasser, folgen den Geheimzeichen am Boden und durchqueren dabei die Altstadt. Spielerisch im Gespräch mit Karlchen und Martina erfahren die Kinder ganz nebenbei vieles über die Stadt, die Brunnen und Denkmäler. Wer hat den Dom gebaut und was hat der Teufel damit zu tun? Wie groß war Karl in Wirklichkeit, wieviele Kinder hatte er und wie kam er zu einem weißem Elephanten?

Mit allen Sinnen erkunden die Kinder gemeinsam mit Karlchen die Stadt.

(Dauer 1,5 Stunden) mehr....